Dieses Foto zeigt keine niederländische Bar, die Stühle verkaufte, um Strafen zu vermeiden

Aktualisiert am 03/05/2021 um 10:08

Mehrere Tausend Nutzerinnen und Nutzer haben auf Facebook ein Bild geteilt, das angeblich Gäste, einen Kellner und zwei Polizeibeamte vor einem Lokal bei einem Trick zeigen soll. Der Kneipenwirt habe den Gästen seine Terrassenstühle inklusive Bier verkauft – damit könnten die Coronaregeln umgangen werden. Der Barbesitzer dementiert die Behauptung jedoch. Das Foto stammt außerdem bereits aus dem Juni 2020, als Terrassen in den Niederlanden unter Auflagen geöffnet waren.