Nein, Außenminister Maas versprach kein "besseres Afghanistan" für Geflüchtete in Deutschland

Copyright © AFP 2017-2021. Alle Rechte vorbehalten.

Hunderte User auf Facebook haben ein angebliches Zitat von Außenminister Heiko Maas (SPD) beim ZDF-Morgenmagazin (Moma) geteilt. Maas soll gesagt haben: "Wir werden den afghanischen Flüchtlingen in Deutschland ein besseres Afghanistan bieten." Maas sprach allerdings nur einmal zur aktuellen Lage im Moma. Dabei fiel dieser Satz nicht. ZDF und Außenministerium dementierten weiterhin gegenüber AFP, dass Maas diesen Satz gesagt hat.

Hunderte User haben die angebliche Aussage des Außenministers Mitte August auf Facebook geteilt (hier, hier, hier).

Die Behauptung: Maas soll im ZDF-Moma gesagt haben: "Wir werden den afghanischen Flüchtlingen in Deutschland ein besseres Afghanistan bieten, welches sie je hatten."

Facebook-Screenshot der Falschbehauptung: 20.08.2021

Am 15. August, haben die Taliban die afghanische Hauptstadt Kabul ein- und die Macht in Afghanistan übernommen. NATO-Mitglieder wie die USA und Deutschland fliegen derzeit eigene und afghanische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus, die Gewalt durch die Taliban befürchten müssen. In diesem Zusammenhang kam es zu heftiger Kritik an Außenminister Maas, dessen Ministerium die Lage falsch eingeschätzt haben soll (hier, hier). Das aktuell verbreitete Zitat hat er allerdings nicht gesagt.

AFP hat zunächst nach der angeblichen Aussage und nach Schlüsselbegriffen aus dem Zitat gesucht. Im Ergebnis standen keine relevanten Treffer. Auch in einer offiziellen Stellungnahme des Ministers zur Lage in Afghanistan am 18. August und bei einem Auftritt beim ZDF-heute-journal am 17. August fiel solch ein Satz nicht. Maas machte auch keine ähnlichen Aussagen.

AFP hat anschließend nach Interviews des Ministers beim ZDF-Moma gesucht. Maas hatte in Zusammenhang mit der Machtergreifung der Taliban dort einen einzigen Auftritt am 12. August. Hier fiel ebenfalls kein solcher oder ähnlicher Satz.

Auch das Layout der gerade verbreiteten Bildkarte mit dem Zitat passt nicht zu denen des ZDF-Moma. Die Sendung hat selbst eine Bildkarte zum Interview mit dem Außenminister online gestellt. Diese sieht nicht nur anders aus, sondern zitiert Heiko Maas auch mit einem anderen Satz:

Auf AFP-Anfrage am 20. August verwies eine Sprecherin des ZDF dann noch einmal auf die Sendung vom 12. August und bestätigte: "Der Außenminister hat sich nur dieses eine Mal im Moma an diesem Tag geäußert."

Auf AFP-Anfrage am 20. August teilte auch eine Sprecherin des Auswärtigen Amts mit: "Eine solche Aussage von Außenminister Heiko Maas hat es nicht gegeben."

Fazit: Außenminister Heiko Maas hat einen solchen Satz nicht beim Moma gesagt. Das ZDF dementierte außerdem, dass dieser Satz im eigenen Programm gefallen ist. Das Auswärtige Amt erklärte, dass der Minister solch einen Satz nicht gesagt habe. Auch eine AFP-Recherche danach blieb ergebnislos.

Afghanistan MIGRATION