Das Bild dieses Geländewagens mit Grünen-Aufkleber ist manipuliert

Copyright © AFP 2017-2021. Alle Rechte vorbehalten.

Hunderte User auf Facebook haben im März ein Bild geteilt, dass einen Geländewagen mit einem Aufkleber der Grünen zeigen soll. "Einfach mal wirken lassen", heißt es unter der Aufnahme. Diese ist allerdings manipuliert. In Wahrheit zeigte das Fahrzeug das Logo der Grünen nicht, auch der Inhaber des Originalfotos dementierte auf AFP-Anfrage, dass es so einen Aufkleber je gegeben hat.

Hunderte Facebook-User haben das Foto seit dem 4. März geteilt (hier, hier). Seit Beginn des Jahres zirkuliert das Bild bereits auf Twitter (hier). Gezeigt wird ein Geländewagen der Marke "Hummer" in Grün mit einem großen Logo der Partei "Die Grünen" auf der Beifahrerseite. Dazu heißt es: "Einfach mal wirken lassen".

Facebook-Screenshot: 08.03.2021

AFP hat zunächst eine Bildersuche nach der verwendeten Aufnahme durchgeführt. Dabei tauchte das Original-Bild des gezeigten Fahrzeugs der Marke "Hummer" auf (hier). Es steht auf der Website eines Hamburger Unternehmens für Folierungen mit dem Namen "Nato-Oliv". Auf diesem Original trägt das Fahrzeug allerdings keinen Aufkleber der Grünen.

Original-Bild von Nato-Oliv. Screenshot: 08.03.2021

AFP hat am 5. März außerdem noch einmal beim Unternehmen nachgefragt. Dessen Inhaber bestätigte am Telefon: "Das war das Fahrzeug eines Kunden, das tatsächlich bei uns stand. Einen solchen Aufkleber gab es darauf allerdings nie."

Zu diesem Fazit kam auch das unabhängige Faktencheck-Portal Mimikama.

Fazit: Die Aufnahme ist manipuliert, der Hummer auf dem gezeigten Bild trug in Wahrheit keinen Aufkleber der Grünen. Das zeigt die Originalaufnahme und das bestätigte der Inhaber des Fotos.