Nein, die Europäische Zentralbank hat nicht das Ende von Bargeld angekündigt

Veröffentlicht am 16/01/2023 um 14:01

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat im Juli 2021 ein Pilotprojekt vorgestellt, mit dem die mögliche Einführung des digitalen Euros vorbereitet wird. In sozialen Netzwerken kursiert dabei immer wieder die Sorge, dass der digitale Euro das Bargeld komplett ersetzen soll. Die EZB sagte jedoch, dass die digitale Währung nur ergänzend zu Münzen und Scheinen kommen soll und eine zusätzliche sichere Zahlungslösung darstellen könnte. Von AFP befragte Wirtschaftsexpertinnen und -experten sagten auch, dass die EZB keinerlei Interesse daran hätte, das Bargeld einzustellen und dass dies mit dem digitalen Euro auch keineswegs beabsichtigt sei.